Die CPS Automobile GmbH (“ CPS Automobile GmbH „) betreibt die Website cpsauto.buildnew.site und betreibt möglicherweise andere Websites. Es ist die Politik der CPS Automobile GmbH, Ihre Privatsphäre in Bezug auf Informationen zu respektieren, die wir während des Betriebs unserer Websites sammeln.

Website-Besucher

Wie die meisten Website-Betreiber sammelt die CPS Automobile GmbH nicht personenbezogene Daten, die von Webbrowsern und Servern normalerweise zur Verfügung gestellt werden, z. B. Browsertyp, Spracheinstellung, verweisende Website sowie Datum und Uhrzeit der einzelnen Besucheranfragen. Der Zweck der CPS Automobile GmbH beim Sammeln nicht personenbezogener Daten besteht darin, besser zu verstehen, wie die Besucher der CPS Automobile GmbH ihre Website nutzen. Die CPS Automobile GmbH kann von Zeit zu Zeit nicht personenbezogene Daten in ihrer Gesamtheit veröffentlichen, z. B. indem sie einen Bericht über die Entwicklung der Nutzung ihrer Website veröffentlicht.

Die CPS Automobile GmbH sammelt auch potenziell personenbezogene Daten wie IP-Adressen (Internet Protocol) für angemeldete Benutzer und für Benutzer, die Kommentare zu Blogs / Websites von cpsauto.buildnew.site hinterlassen. Die CPS Automobile GmbH gibt angemeldete Benutzer- und Kommentator-IP-Adressen nur unter den gleichen Umständen weiter, unter denen sie personenbezogene Daten verwendet und weitergibt, mit der Ausnahme, dass Kommentator-IP-Adressen und E-Mail-Adressen sichtbar sind und den Administratoren des Blogs / der Website mitgeteilt werden Der Kommentar wurde hinterlassen.

Sammeln von personenbezogenen Informationen

Bestimmte Besucher der CPS Automobile GmbH-Websites entscheiden sich für eine Interaktion mit der CPS Automobile GmbH auf eine Weise, bei der die CPS Automobile GmbH personenbezogene Daten sammeln muss. Die Menge und Art der Informationen, die die CPS Automobile GmbH sammelt, hängt von der Art der Interaktion ab. Zum Beispiel fragen wir Besucher, die sich bei cpsauto.buildnew.site anmelden um einen Benutzernamen und eine E-Mail-Adresse anzugeben. Diejenigen, die Transaktionen mit der CPS Automobile GmbH tätigen, werden gebeten, zusätzliche Informationen bereitzustellen, einschließlich der erforderlichen persönlichen und finanziellen Informationen, die zur Abwicklung dieser Transaktionen erforderlich sind. In jedem Fall erhebt die CPS Automobile GmbH solche Informationen nur, soweit dies zur Erfüllung des Interaktionszwecks des Besuchers mit der CPS Automobile GmbH erforderlich oder zweckmäßig ist. Die CPS Automobile GmbH gibt keine anderen personenbezogenen Daten als die nachstehend beschriebenen weiter. Besucher können sich jederzeit weigern, personenbezogene Daten bereitzustellen, mit der Einschränkung, dass sie möglicherweise bestimmte Aktivitäten im Zusammenhang mit der Website nicht ausführen können.

Aggregierte Statistiken

Die CPS Automobile GmbH kann Statistiken über das Verhalten von Besuchern ihrer Websites sammeln. Die CPS Automobile GmbH kann diese Informationen öffentlich anzeigen oder anderen zur Verfügung stellen. Die CPS Automobile GmbH gibt jedoch keine anderen personenbezogenen Daten als die im Folgenden beschriebenen weiter.

Schutz bestimmter personenbezogener Daten

Die CPS Automobile GmbH gibt potenziell personenbezogene und personenbezogene Daten nur an diejenigen ihrer Mitarbeiter, Auftragnehmer und verbundenen Organisationen weiter, die (i) diese Informationen benötigen, um sie im Auftrag der CPS Automobile GmbH zu verarbeiten oder bei CPS verfügbare Dienste bereitzustellen Websites der Automobile GmbH und (ii) die zugestimmt haben, diese nicht an Dritte weiterzugeben. Einige dieser Mitarbeiter, Auftragnehmer und verbundenen Organisationen befinden sich möglicherweise außerhalb Ihres Heimatlandes. Durch die Nutzung der Websites der CPS Automobile GmbH stimmen Sie der Weitergabe dieser Informationen an diese zu. Die CPS Automobile GmbH wird potenziell personenbezogene und personenbezogene Daten an niemanden vermieten oder verkaufen. Mit Ausnahme seiner Mitarbeiter, Auftragnehmer und verbundenen Organisationen, wie oben beschrieben, Die CPS Automobile GmbH gibt potenziell personenbezogene und personenbezogene Daten nur auf Antrag einer Vorladung, eines Gerichtsbeschlusses oder eines anderen behördlichen Ersuchens bekannt oder wenn die CPS Automobile GmbH nach Treu und Glauben der Ansicht ist, dass eine Offenlegung zum Schutz des Eigentums oder der Rechte von CPS Automobile angemessen erforderlich ist GmbH, Dritten oder der Öffentlichkeit. Wenn Sie ein registrierter Benutzer einer CPS Automobile GmbH-Website sind und Ihre E-Mail-Adresse angegeben haben, sendet Ihnen die CPS Automobile GmbH möglicherweise gelegentlich eine E-Mail, um Sie über neue Funktionen zu informieren, Ihr Feedback einzuholen oder einfach nur auf dem Laufenden zu halten mit der CPS Automobile GmbH und unseren Produkten. Wenn Sie uns eine Anfrage senden (zum Beispiel per E-Mail oder über einen unserer Feedback-Mechanismen), Wir behalten uns das Recht vor, sie zu veröffentlichen, um Ihre Anfrage zu klären, zu beantworten oder andere Benutzer zu unterstützen. Die CPS Automobile GmbH ergreift alle zumutbaren Maßnahmen, um den unbefugten Zugriff, die unbefugte Verwendung, Veränderung oder Zerstörung von potenziell persönlich identifizierbaren und persönlich identifizierbaren Informationen zu verhindern.

Kekse

Ein Cookie ist eine Folge von Informationen, die eine Website auf dem Computer eines Besuchers speichert und die der Browser des Besuchers der Website bei jeder Rückkehr des Besuchers bereitstellt. Die CPS Automobile GmbH verwendet Cookies, um die Besucher der CPS Automobile GmbH zu identifizieren und zu verfolgen, ihre Nutzung der CPS Automobile GmbH-Website und ihre Website-Zugriffspräferenzen. Besucher der CPS Automobile GmbH, die nicht möchten, dass Cookies auf ihren Computern abgelegt werden, sollten ihren Browser so einstellen, dass Cookies abgelehnt werden, bevor sie die Websites der CPS Automobile GmbH verwenden. Der Nachteil besteht darin, dass bestimmte Funktionen der Websites der CPS Automobile GmbH ohne die Verwendung von Cookies möglicherweise nicht ordnungsgemäß funktionieren.

Geschäftsübertragungen

Wenn die CPS Automobile GmbH oder im Wesentlichen ihr gesamtes Vermögen erworben wurde oder in dem unwahrscheinlichen Fall, dass die CPS Automobile GmbH ihr Geschäft aufgibt oder in Konkurs geht, sind Benutzerinformationen eines der Vermögenswerte, die von Dritten übertragen oder erworben werden. Sie erkennen an, dass solche Übertragungen auftreten können und dass jeder Erwerber der CPS Automobile GmbH Ihre persönlichen Daten weiterhin wie in dieser Richtlinie beschrieben verwenden kann.

Anzeigen

Anzeigen, die auf einer unserer Websites geschaltet werden, können von Werbepartnern an Benutzer geliefert werden, die möglicherweise Cookies setzen. Diese Cookies ermöglichen es dem Anzeigenserver, Ihren Computer jedes Mal zu erkennen, wenn er Ihnen eine Online-Werbung sendet, um Informationen über Sie oder andere Nutzer Ihres Computers zu sammeln. Mithilfe dieser Informationen können Werbenetzwerke unter anderem zielgerichtete Anzeigen schalten, von denen sie glauben, dass sie für Sie am interessantesten sind. Diese Datenschutzerklärung gilt für die Verwendung von Cookies durch die CPS Automobile GmbH und nicht für die Verwendung von Cookies durch Werbetreibende.

Änderungen der Datenschutzbestimmungen

Obwohl es wahrscheinlich ist, dass die meisten Änderungen geringfügig sind, kann die CPS Automobile GmbH von Zeit zu Zeit ihre Datenschutzrichtlinien ändern und dies liegt im alleinigen Ermessen der CPS Automobile GmbH. Die CPS Automobile GmbH fordert die Besucher auf, diese Seite regelmäßig auf etwaige Änderungen ihrer Datenschutzbestimmungen zu überprüfen. Wenn Sie über ein Konto bei cpsauto.buildnew.site verfügen, erhalten Sie möglicherweise auch eine Warnung, die Sie über diese Änderungen informiert. Wenn Sie diese Website nach einer Änderung dieser Datenschutzrichtlinie weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit einer solchen Änderung einverstanden.

Ausführliche Datenschutzerklärung:                                                                         

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber Majid Tajlili, Aachenerstr. 1053-1055, 50858 Köln informieren.

Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung dieser Webseite Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden können, empfehlen wir Ihnen sich die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen.

Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) finden Sie in Art. 4 DSGVO.

Zugriffsdaten

Wir, der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider, erheben aufgrund unseres berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Daten über Zugriffe auf die Website und speichern diese als „Server-Logfiles“ auf dem Server der Website ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

 

  • Besuchte Website
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse

Die Server-Logfiles werden für maximal 7 Tage gespeichert und anschließend gelöscht. Die Speicherung der Daten erfolgt aus Sicherheitsgründen, um z. B. Missbrauchsfälle aufklären zu können. Müssen Daten aus Beweisgründen aufgehoben werden, sind sie solange von der Löschung ausgenommen bis der Vorfall endgültig geklärt ist.

Reichweitenmessung & Cookies

Diese Website verwendet Cookies zur pseudonymisierten Reichweitenmessung, die entweder von unserem Server oder dem Server Dritter an den Browser des Nutzers übertragen werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Dateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website.

Falls Sie nicht möchten, dass Cookies zur Reichweitenmessung auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, können Sie dem Einsatz dieser Dateien hier widersprechen:

 

Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.

Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.

Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Diese Website können Sie auch besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Zur Verbesserung unseres Online-Angebotes speichern wir jedoch (ohne Personenbezug) Ihre Zugriffsdaten auf diese Website. Zu diesen Zugriffsdaten gehören z. B. die von Ihnen angeforderte Datei oder der Name Ihres Internet-Providers. Durch die Anonymisierung der Daten sind Rückschlüsse auf Ihre Person nicht möglich.

Wir verarbeiten personenbezogene Daten wie Vorname, Nachname, IP-Adresse, E-Mail-Adresse, Wohnort, Postleitzahl und Inhaltsangaben aus dem Kontaktformular. Wir verarbeiten personenbezogene Daten nur nach ausdrücklicher Erlaubnis der betreffenden Nutzer und unter Einhaltung der geltenden Datenschutzbestimmungen.

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt aufgrund unseres berechtigten Interesses zur Erfüllung unserer vertraglich vereinbarten Leistungen.

Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit uns als Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Umgang mit Kommentaren und Beiträgen (bei uns nicht zutreffend)

Hinterlassen Sie auf dieser Website einen Beitrag oder Kommentar, wird Ihre IP-Adresse gespeichert. Dies erfolgt aufgrund unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO und dient der Sicherheit von uns als Websitebetreiber: Denn sollte Ihr Kommentar gegen geltendes Recht verstoßen, können wir dafür belangt werden, weshalb wir ein Interesse an der Identität des Kommentar- bzw. Beitragsautors haben.

Google Analytics ( bei uns nicht zutreffend)

Diese Website nutzt aufgrund unserer berechtigten Interessen zur Optimierung und Analyse unseres Online-Angebots im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO den Dienst „Google Analytics“, welcher von der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) angeboten wird. Der Dienst (Google Analytics) verwendet „Cookies“ – Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Die durch die Cookies gesammelten Informationen werden im Regelfall an einen Google-Server in den USA gesandt und dort gespeichert.

Google LLC hält das europäische Datenschutzrecht ein und ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

Auf dieser Website greift die IP-Anonymisierung. Die IP-Adresse der Nutzer wird innerhalb der Mitgliedsstaaten der EU und des Europäischen Wirtschaftsraum und in den anderen Vertragsstaaten des Abkommens gekürzt. Nur in Einzelfällen wird die IP-Adresse zunächst ungekürzt in die USA an einen Server von Google übertragen und dort gekürzt. Durch diese Kürzung entfällt der Personenbezug Ihrer IP-Adresse. Die vom Browser übermittelte IP-Adresse des Nutzers wird nicht mit anderen von Google gespeicherten Daten kombiniert.

Im Rahmen der Vereinbarung zur Auftragsdatenvereinbarung, welche wir als Websitebetreiber mit der Google Inc. geschlossen haben, erstellt diese mithilfe der gesammelten Informationen eine Auswertung der Websitenutzung und der Websiteaktivität und erbringt mit der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen.

Die von Google in unserem Auftrag erhobenen Daten werden genutzt, um die Nutzung unseres Online-Angebots durch die einzelnen Nutzer auswerten zu können, z. B. um Reports über die Aktivität auf der Website zu erstellen, um unser Online-Angebot zu verbessern.

Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung der Cookies auf Ihrem Gerät zu verhindern, indem Sie in Ihrem Browser entsprechende Einstellungen vornehmen. Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Ihr Browser keine Cookies zulässt.

Weiterhin können Sie durch ein Browser-Plugin verhindern, dass die durch Cookies gesammelten Informationen (inklusive Ihrer IP-Adresse) an die Google Inc. gesendet und von der Google Inc. genutzt werden. Folgender Link führt Sie zu dem entsprechenden Plugin: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Alternativ verhindern Sie mit einem Klick auf diesen Link (WICHTIG: Opt-Out-Link einfügen), dass Google Analytics innerhalb dieser Website Daten über Sie erfasst. Mit dem Klick auf obigen Link laden Sie ein „Opt-Out-Cookie“ herunter. Ihr Browser muss die Speicherung von Cookies also hierzu grundsätzlich erlauben. Löschen Sie Ihre Cookies regelmäßig, ist ein erneuter Klick auf den Link bei jedem Besuch dieser Website vonnöten.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Datennutzung durch die Google Inc.:

 

Nutzung von Social-Media-Plugins von Facebook

Aufgrund unseres berechtigten Interesses an der Analyse, Optimierung und dem Betrieb unseres Online-Angebotes (im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO), verwendet diese Website das Facebook-Social-Plugin, welches von der Facebook Inc. (1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA) betrieben wird. Erkennbar sind die Einbindungen an dem Facebook-Logo bzw. an den Begriffen „Like“, „Gefällt mir“, „Teilen“ in den Farben Facebooks (Blau und Weiß). Informationen zu allen Facebook-Plugins finden Sie über den folgenden Link: https://developers.facebook.com/docs/plugins/

Facebook Inc. hält das europäische Datenschutzrecht ein und ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active

Das Plugin stellt eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Facebook-Servern her. Der Websitebetreiber hat keinerlei Einfluss auf die Natur und den Umfang der Daten, welche das Plugin an die Server der Facebook Inc. übermittelt. Informationen dazu finden Sie hier: https://www.facebook.com/help/186325668085084

Das Plugin informiert die Facebook Inc. darüber, dass Sie als Nutzer diese Website besucht haben. Es besteht hierbei die Möglichkeit, dass Ihre IP-Adresse gespeichert wird. Sind Sie während des Besuchs auf dieser Website in Ihrem Facebook-Konto eingeloggt, werden die genannten Informationen mit diesem verknüpft.

Nutzen Sie die Funktionen des Plugins – etwa indem Sie einen Beitrag teilen oder „liken“ –, werden die entsprechenden Informationen ebenfalls an die Facebook Inc. übermittelt.

Möchten Sie verhindern, dass die Facebook. Inc. diese Daten mit Ihrem Facebook-Konto verknüpft, loggen Sie sich bitte vor dem Besuch dieser Website bei Facebook aus und löschen Sie die gespeicherten Cookies. Über Ihr Facebook-Profil können Sie weitere Einstellungen zur Datenverarbeitung für Werbezwecke tätigen oder der Nutzung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen. Zu den Einstellungen gelangen Sie hier:

 

Welche Daten, zu welchem Zweck und in welchem Umfang Facebook Daten erhebt, nutzt und verarbeitet und welche Rechte sowie Einstellungsmöglichkeiten Sie zum Schutz Ihrer Privatsphäre haben, können Sie in den Datenschutzrichtlinien von Facebook nachlesen. Diese finden Sie hier: https://www.facebook.com/about/privacy/

Rechte des Nutzers

Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Falls zutreffend, können Sie auch Ihr Recht auf Datenportabilität geltend machen. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.

Löschung von Daten

Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Von uns gespeicherte Daten werden, sollten sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr vonnöten sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, gelöscht. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

Widerspruchsrecht

Nutzer dieser Webseite können von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen.

Wenn Sie eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!